Fallstudien

Da technische Datenblätter nur ein statisches Bild widerspiegeln, möchten wir Ihnen die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten anhand unserer bereits durchgeführten Projekte veranschaulichen. Sie werden sehen, dass unsere Lösungen in vielen verschiedenen Sektoren und in einer Fülle unterschiedlicher Projekte zum Einsatz kommen. Kein Projekt dabei, das Ihrem ähnelt? Wenden Sie sich an uns – wir können ganz sicher eine Lösung für Sie ausarbeiten!

Fallstudie nach Branche

Fallstudie nach Anwendung

Fallstudie nach Produkt

sometext

1000 Heizmatten pro Jahr

Wir beliefern einen Butterhersteller mit 1000 Aluminium-Heizmatten pro Jahr. Diese Matten stellen eine Leistung von 1400 W bei 230 V bereit und dienen zur Erwärmung von IBC-Containern.

sometext

Aluminiumgussheizung Typ DBH

DIRAC hat eine Aluminiumgussheizung zur Heizung eines N2-Gasstroms entwickelt und geliefert.
Die Gussheizung dient in erster Linie zur Erwärmung von Dichtgas bei hohen Drücken und geringen Strömungsraten.

sometext

Automatische Waschstraße bei Kfz-Hersteller

Zur Erhitzung von entmineralisiertem Wasser zur Verwendung in einer automatischen Waschstraße am Standort eines Kfz-Herstellers haben wir einen Umlauferhitzer von 80 kW installiert, der mit 3×400 V betrieben wird.

sometext

Gerichtshof von Antwerpen

Damit Wagen nicht mehr die Zufahrtsrampen zu den Parkplätzen hinunterrutschen, haben wir SiPCP Heizkabel verlegt, das an Maschendraht und der Bewehrung im Stahlbeton befestigt wurde.

sometext

Beheizung der Zufahrt zu einer Privatpraxis eines Arztes

Die Zufahrt der Privatpraxis eines Arztes wurde mit einer Heizung versehen.

sometext

Beheizung der Zufahrt einer Privatwohnung

Um die Zufahrt zu dieser Privatwohnung während des Winters frei zu halten, haben wir 4 beheizte Fahrbahnen installiert.

sometext

Trocknung von aufgesprühter Farbe auf Wandpaneelen

Zur Trocknung von Farbe, die auf Wandpaneele aufgesprüht wird, haben wir einen Infrarot-Trockenofen eingesetzt.

sometext

Frostschutz der Treppe einer U-Bahn

Um die Treppe der U-Bahn frei von Frost zu halten, hat unser Kunde elektrische Heizkabel verbaut.

sometext

Begleitheizung eines Treibstoffbunkers

Begleitheizung eines Bunkers, um diesen frostfrei zu halten.

sometext

Beheizter Tisch zum Trocknen von Klebstoff

Ein Hersteller von Isolationsmaterial benötigte eine Heizung in seinem Prozess, um die Haftung einer Folie an der Isolation zu optimieren. DIRAC hat einen kompletten Tisch entwickelt, der von der Unterseite beheizt wurde und unten mit einer Isolationsschicht abgedeckt ist.

sometext

Beheizte Fahrspuren im Asphalt

Für ein Abfallentsorgungsunternehmen haben wir die Zufahrt zur Brückenwaage mit einem MI Heizkabel ausgestattet.

sometext

Heizung eines Reaktorbehälters

Um eine Temperatur von über 400 °C in möglichst kurzer Zeit in einem Reaktorbehälter zu erzeugen, haben wir auf eine Lösung mit Heizmänteln zurückgegriffen.

sometext

Heizung von Fahrspuren

Für diese Auffahrt haben wir mit 2 beheizten Fahrspuren gearbeitet. Es wurden 5,2 kW pro Fahrspur installiert.

sometext

Heizung in einem Gebäude durch 400 kW Umlauferhitzer

Um in einem Elektrizitätswerk während einer Abschaltung eine angenehme Temperatur aufrechtzuerhalten, haben wir 2 Gruppen mit elektrischen Umlauferhitzern mit einer Leistung von 200 kW installiert.

sometext

Heizung eines Prozessrohres mit RP-Elementen

Für die Beheizung eines Prozessrohres haben wir RP-Heizelemente unter hoher Belastung mit einer hitzebeständigen Paste verwendet.

sometext

Heizung einer Weiche

Infrabel (Infrastrukturabteilung der belgischen Eisenbahn) ist bereits seit über 30 Jahren Kunde von DIRAC Industries. Der jüngst erneuerte 4-Jahres-Vertrag bekräftigt das Vertrauen Infrabels in die langjährige Erfahrung von DIRAC Industries auf dem Gebiet der Heizung von Weichen.

sometext

Heizung einer Auffahrt zu 3 Parkplatzebenen

4 Fahrbahnen mussten auf der Auffahrt zu 3 Parkplatzebenen angebracht werden.

sometext

Heizung eines Reaktorbehälters mit Heizmänteln

Um diesen Reaktorbehälter in kurzer Zeit auf 200 °C zu erwärmen, haben wir eine Lösung mit Heizmänteln eingesetzt.

sometext

Industrielle isolierte Heizbatterie von 270 kW

Industrielle isolierte Heizspirale von 270kW
Diese industrielle isolierte Heizbatterie von 270 kW wurde gebaut, um große Lagersilos im Hafen von Antwerpen zu erwärmen, um die darin befindlichen Produkte frei von Umgebungsluftkondensation zu halten.

sometext

IR-Thermografie einer Zufahrt

DIRAC Industries ist ebenfalls darauf spezialisiert, Defekte in Heizsystemen von Zufahrten zu erkennen und zu reparieren. Hierzu wird auf IR-Thermografie zurückgegriffen.

sometext

Laboranlage für PU-Schaum

Um die Aluminiumplatten einer Laboranlage auf einer Temperatur von 50 °C zu halten, haben wir 8 Silikonmatten installiert.

sometext

MI-Begleitheizung an DENOX-Anlage

Das mineralisolierte Heizkabel ist mit Riemen befestigt und mit Aluminiumfolie bedeckt, um eine gute Verteilung der Wärme zu erreichen und die Isolierung gut zu stützen.

sometext

Mikrobrauerei-Projekt an der Karel-de-Grote-Hochschule

Fünf Studenten, die im Rahmen ihres akademischen Master-Studiums in Biochemie und Elektromechanik zum Thema „Aufbau einer Mikrobrauerei“ promovierten, konnten sich auf die tatkräftige Unterstützung von DIRAC Industries für die Bereitstellung von Heizelementen und einem voll ausgebauten Schaltschrank verlassen.

sometext

MI-Kabel in der Petrochemie

In der Petrochemie wird MI-Kabel in ATEX-Zone T1 (450 °C) verwendet, um Wärmeverluste an Rohren zu kompensieren.

sometext

Mobiler Tank für Ölerwärmung

Der Kunde war auf der Suche nach einem mobilen, verschließbaren Tank zur Erwärmung von Schmieröl. Nachdem das Öl auf eine gewisse Temperatur erwärmt wurde, kann es abgelassen werden.

sometext

Parkhaus des Marktplatzes in Sint-Niklaas

Beheizung der Zufahrtsrampe des Parkhauses am Marktplatz von Sint-Niklaas. Um zu verhindern, dass Fahrzeuge im Winter auf der Auffahrt rutschen, wurde die Rampe mit einer Begleitheizung ausgestattet.

sometext

Rohrbegleitheizung in einer KWK-Anlage

Begleitheizung von Rohren in einer KWK-Anlage Die Rohre müssen frei von Frost gehalten werden, und das Kabel muss Temperaturen über 450 °C aushalten.

sometext

Frostschutz von Pflanzen

Zum Schutz der frostempfindlichen Pflanzen werden diese Heizmatten unter den Wurzeln in den Übertöpfen angebracht.

sometext

Strahlerpaneele in überdachter Terrasse

Bei Renovierungsarbeiten äußerten die Bewohner des Hauses den Wunsch, größeren Nutzen aus ihrer überdachten Terrasse zu ziehen.

sometext

Heizung einer Zufahrt

Projekte zur Beheizung einer Zufahrt werden immer ausgehend von den technischen Aspekten des Projekts und den besonderen Anforderungen des Kunden konzipiert.

sometext

Heizung der Zufahrt zum Krankenhaus AZ Sint-Jan in Brügge

Im Rahmen des Projekts zur Erneuerung der bestehenden Zufahrten wurde ebenfalls geplant, diese Rampen mittels elektrischer Outdoor-Bodenheizung frei von Schnee und Eis zu halten.

sometext

Heizung einer Zugangsrampe am Krankenhaus von Ieper

Um den abschüssigen Verbindungsweg zwischen dem Parkplatz und dem Eingang des Krankenhauses frei von Schnee und Eis zu halten, wurde das Outdoor-Bodenheizungssystem von DIRAC Industries ausgewählt.

sometext

Sanierung/Außerbetriebsetzung der Kernreaktoren von Tschernobyl

Für die Sanierung/Außerbetriebsetzung der Kernreaktoren von Tschernobyl wird eine Prozessheizung mit 19 kW samt angeschlossener Steuerung verwendet.

sometext

Reparatur eines Kessels zur Erhitzung von Sirup

Ein Hersteller von Müsliriegeln muss Sirup auf eine bestimmte Temperatur erhitzen.
Erst dann kann der Sirup in der Produktion verwendet werden.
Die ursprüngliche Lösung hatte 10 Jahre lang funktioniert, bevor eine Panne auftrat.
Der Kauf eines neuen Kessels war sehr kostspielig, daher beschloss der Kunde, den alten Kessel zu reparieren.

sometext

Selbstregelndes Kabel an Wärmebrücken in Renovierungsprojekt

Zum Ausgleich der Wärmebrücken in einem groß angelegten Renovierungsprojekt haben wir selbstregelndes Heizkabel verwendet.

sometext

SMHI Begleitheizung am Dampfgenerator einer Verbrennungsanlage

Bei diesem Projekt geht es darum, den Dampfgenerator einer Verbrennungsanlage warm zu halten. Das System wird bei 220 °C betrieben. Alle Teile werden bei mindestens 120 °C gehalten.

sometext

Begleitheizung mit Silikon-Heizmatten

Eine Leitung, die auf 100 °C gehalten werden muss, wird mit ähnlichen Silikon-Heizmatten geheizt, wie sie auch im Sektor der Tankcontainer verwendet werden.

sometext

Begleitheizung eines Biodieselreaktors

Bei der Erzeugung von Biodiesel muss die Temperatur der Rohre und des Reaktors genauestens überwacht werden. Ist die Temperatur zu hoch oder zu niedrig, ist der gesamte Prozess nutzlos.

sometext

Begleitheizung von Pipelines auf einer Bohrplattform in der Nordsee

Um die Rohre auf einer Bohrplattform in der Nordsee frei von Frost zu halten, haben wir ein selbstregelndes Begleitheizband installiert.

sometext

Begleitheizung auf Staubfilter

Um Kondensation in einem Staubfilter zu verhindern, haben wir eine Heizung im unteren Teil des Filters angebracht. Das mineralisolierte Heizkabel ist mit Riemen befestigt und mit Aluminiumfolie bedeckt, um eine gute Verteilung der Wärme zu erreichen und die Isolierung gut zu stützen.

sometext

Begleitheizung von Rohren auf einem Lastkahn

Als Begleitheizung von Rohren in einem ATEX T4 Bereich haben wir selbstregelndes Heizkabel SRME installiert.

sometext

Begleitheizung von Rohren im Botlek

Als Begleitheizung einer Rohrleitung zwischen Lagertanks im Botlek haben wir 6 km SFM Konstantleistungskabel verlegt.

sometext

Begleitheizung eines Sterilisationskessels

Zur Sterilisation von biologisch kontaminierten Krankenhausabfällen wird ein Sterilisationskessel eingesetzt.

sometext

Begleitheizung des Transportsystems von medizinischen Abfällen

Zur Sterilisation von medizinischen Abfällen wurde dieses Transportsystem mit einer elektrischen Heizung versehen.

sometext

Begleitheizung mit Steckerverbindungen

Für einen Kunden in der Pharmabranche haben wir eine Begleitheizung mit Steckerverbindungen installiert. Die Installation kann zu Wartungszwecken oder aus anderen Gründen mühelos demontiert werden, ohne dass die Begleitheizung angepasst werden müsste.

sometext

Wir besitzen sogar Erfahrungen auf dem Gebiet des Atommülls

Wir haben Heizmäntel in allen Formen und Größen verwendet, um Atommüll zu erwärmen, der in einem trichterförmigen Behälter verarbeitet wird.

sometext

Zugang zu Geldautomaten und Zufahrt zur Tiefgarage werden frei von Schnee und Eis gehalten

Um den Zugang zum Geldautomaten einer Bank frei von Schnee und Eis zu halten, haben wir Heizkabel in einem stark gerüttelten Betonbett unter dem Verbundsteinpflaster verlegt.

sometext

Isolierter Ölerhitzer auf einem Handwagen

Für ein Schiffbauunternehmen haben wir einen isolierten Umlauferhitzer für Öl mit einer Leistung von 4 kW auf einem Handwagen installiert.

sometext

ATEX Tauchsieder

Für ein niederländisches Unternehmen, das in der Industrie und Offshore-Industrie tätig ist, haben wir einen Tauchsieder mit Flansch mit einer Ausgangsleistung von 18 kW bei 400 V (dreiphasig) entwickelt.

sometext

Schaltschränke

Wenn etwas erhitzt werden soll, muss auch die Temperatur gemessen und geregelt werden. Aus diesem Grund hat DIRAC Industries ein Team von Experten, das die perfekte Messungs- und Sicherheitslösung für Ihr Projekt ausarbeitet.

sometext

Einhängbarer Tauchsieder

Für einen großen Hersteller von Stoffbodenbelägen haben wir einen einhängbaren Tauchsieder mit einer Leistung von 48 kW zur Erhitzung von Wasser in einem Kessel entwickelt.

sometext

Brückenwaagen schneefrei

Um 2 Brückenwaagen von 129 m² für Lkw frei von Schnee und Eis zu halten, haben wir DIRAC Heizkabel in den Beton eingelassen.


Menu Title